Auszeit im Family Resort Rainer in den Sextner Dolomiten | Familienurlaub in Südtirol

Family Resort Rainer Südtirol Sexten Familienhotel Südtirol

Wenn Südtirol eine Sahnetorte ist, dann sind die Sextner Dolomiten die Kirsche auf dieser Torte. Eine tolle Ausgangsbasis um dieses Wander- und Naturparadies mit der ganzen Familie zu erkunden, ist das Family Resort Rainer in Moos.

Als wir die Vorhänge unseres Familienzimmers zurückziehen sehen wir genau das, was wir an Südtirol so lieben. Das Panorama mit Wald, Tal und dahinter aufragende schroffe, felsige Gipfel. Wir blicken in das beschauliche 4,5 km lange Fischleintal, eines der vielen Seitentäler der Sextner Dolomiten.

Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos

Ein Paradies zwischen Ritterburg, Riesenrutsche und Zwergenland

Im Family Resort Rainer beginnt das Wohlfühlprogramm schon für die ganz Kleinen. Die Grundausstattung mit Windeleimer, Wickelauflage, Flaschenwärmer, Kinderbettchen, Trekkingkinderwagen (werden täglich desinfiziert!), Babyphone und vielem mehr ist hier eine Selbstverständlichkeit. Das entspannt Eltern ungemein beim Kofferpacken, wenn für die Kleinen vermeintlich der halbe Hausstand mitgeschleppt werden muss.

Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos
Die Familienzimmer sind hier so groß, dass entweder alle im offenen Wohn-Schlafzimmer unterkommen oder die Kinder können im abgetrennten Kinderzimmer schlafen (Schiebetür). 

Das betreute Kinderprogramm kann für Kinder ab 1 Jahr in Anspruch genommen werden. Vormittags und nachmittags wird am liebsten draußen auf der Wiese getobt, es gibt Ausflüge in die nahe Umgebung, Abenteuer im Streichelzoo mit Alpakas, Hasen, Schafen und Hamstern, ausgiebiges Spielen auf dem riesigen Abenteuerspielplatz, ein Wettrennen auf der Bobbycar-Rennstrecke, zaubern in der Matschküche und vieles mehr.

Und damit Mama und Papa auch mal entspannt zu zweit essen können, gibt es abends von 19.30 bis 21.00 noch ein Abendprogramm – entweder draußen oder im tollen Spielezimmer.

Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos

Minimoose liebt Höhlen und kleine Verstecke und konnte vom Zwergenland mit Schneewittchen gar nicht genug bekommen. Neben den Zwergenfiguren draußen gibt es auch ein kleines Holzhäuschen mit Tischen und Stühlen zum Verstecken.

Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos

Gaumenglück für Groß und Klein

Kulinarisch sind die Kinder im Family Resort Rainer natürlich auch rundum versorgt. Verschiedene Breie zum Frühstück, mittags ein frisch gekochtes Mittagessen, dazu täglich wechselnde Gerichte abends am Kinderbuffet.

Die Erwachsenen freuen sich über ein leckeres Menü mit verschiedenen Wahlgerichten (es ist wirklich schwer sich zu entscheiden!). Die Pastagerichte sind in Südtirol natürlich immer erstklassig, aber auch die Suppen und besonders die Desserts waren ein Highlight (ich sage nur: Vanillecreme-Blätterteigschnitte mit Pistaziencreme).

Ein besonderer Höhepunkt für uns als Käse-Liebhaber war das große Käsebuffet an unserem letzten Abend. Unzählige regionale Käsesorten von den umliegenden Almen standen zur Auswahl, dazu besondere Spezialitäten wie Sextner Graukäse.

Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos  Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten MoosFamily Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos

Wellness-Paradies mit Dolomitenblick

Im Wasser entspannen und dabei den Blick auf die Berge genießen: Das Dolomiten-Panorama-Spa macht seinem Namen hier wirklich alle Ehre. Auf zwei Etagen findest Du hier einen großen Pool mit Unterwasser-Sprudelliegen und Wasserfall, ein eigenes Kinderbecken mit Drachenwasserrutsche (Minimoose wollte nichts anderes mehr!), eine große Saunawelt, Kneippbecken und ein beheiztes Außenschwimmbad.

Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos  Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten MoosFamily Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos

Ausflugsziele in den Dolomiten rund um das Family Resort Rainer

Wir wachen hier nicht nur jeden Morgen mit dem Blick auf die Dolomiten auf, wir wohnen mitten in diesem traumhaften Fleckchen Erde. Die zackigen, schroffen Gipfel sind zum Greifen nah und bieten Abenteuer für große und kleine Bergsteiger.

Einmal um die Drei Zinnen

So schön, so majestätisch, so einzigartig: Die Drei Zinnen sind wohl die markanteste Formation in den Dolomiten und wahrscheinlich das beliebteste Ausflugsziel der Gegend. Die berühmte Umrundung der Zinnen oder die Tour zur Dreizinnenhütte startet am Parkplatz der Auronzohütte (Anfahrtszeit vom Hotel ca. 1 Stunde).

Auszeit im Family Resort Rainer in den Sextner Dolomiten | Familienurlaub in Südtirol

Durchs Fischleintal hinauf zur Dreizinnenhütte

Wer einfach mal auf einem anderen Pfad die Drei Zinnen erreichen möchte, der wählt den Aufstieg durch das Fischleintal. Los geht es am Parkplatz der Fischleinbodenhütte (ca. 10 Autominuten vom Hotel entfernt) in Richtung Talschlusshütte (etwa 30 Minuten ohne Steigung). Nun geht es steil bergan Richtung Dreizinnenhütte (ca. 2:40 Stunden). 950 Höhenmeter werden auf rund 6 Kilometer erklommen bis man zunächst die malerischen Bödenseen und dann die Dreizinnenhütte erreicht.

Wir haben uns aufgrund der Temperaturen und dem Tragen von Minimoose in der Kraxe gegen diese Tour entschieden. Wir können aber versprechen: Selten wird man so für einen steilen Anstieg belohnt wie auf dieser Tour!

Laghi dei Piano Drei Zinnen Südtirol

Wanderung zur Talschlusshütte

Du suchst eine einfache Tour, um die müden Beine mal etwas zu schonen? Dann entspann dich auf der gemütlichen 30 Minuten-Wanderung vom Parkplatz an der Fischleinbodenhütte bis zum Fischleintal. Kinder finden es spannend durch das (im Hochsommer) trockene Flussbett zu kraxeln.

Fischleinbodenhütte Talschlusshütte Fischleintal

Einmal um den Toblacher See

Tolle Aussichten, keine Steigung und bei heißem Wetter eine Abkühlung. Der Toblacher See (ca. 45 Minuten vom Hotel) ist zu Recht einer der beliebtesten Ausgangsorte in den Sextner Dolomiten. Die ca. 5 km lange Rundtour um den See verläuft teilweise direkt am Wasser, manchmal auch etwas entfernt mit tollen Aussichten auf die umliegenden Gipfel. Der Badestrand am gegenüberliegenden Ufer der Straße ist im Sommer beliebt, aber ein einsames Plätzchen findet sich hier immer.

Toblacher See Dolomiten SüdtirolToblacher See Dolomiten Südtirol

Panoramawanderung vom Stierkopf nach Moos

Du willst das Panorama der Sextner Dolomiten aber nicht kraxeln? Oder Du suchst einen familientauglichen Weg, der auch für kleine Kinder oder den Kinderwagen geeignet ist? Dann nix wie hin zur Bergbahn nach Moos, die dich in rund 10 Minuten hinauf zum Stierkopf bringt. (Anfahrt vom Family Resort Rainer bis zur Bergbahn, ca. 5 Minuten).

Hier oben genießt Du einen traumhaften Rundblick bevor es auf rund 13 km talwärts geht. Die Klammbachalm (nach rund 30 Minuten) oder die Nemesalm (nach etwa 1,5 Stunden) sind schön zur Einkehr.

Stierkopf Sextener Dolomiten Almenwanderung

Hast Du schon einmal eines der Familienhotels Südtirol besucht? Oder hast Du noch Tipps für die Sextner Dolomiten und einen Urlaub dort mit der ganzen Familie? Dann freuen wir uns über Deine Nachricht in den Kommentaren. Du möchtest noch mehr tolle Unterkünfte in Südtirol entdecken? Dann schau Dir doch mal unseren Artikel über das Family Hotel Falkensteiner im Pustertal oder das Parkhotel Holzner in Oberbozen an.

Family Resort Rainer Südtirol Familienhotel Dolomiten Moos

Transparenz: Wir wurden von den Familienhotels Südtirol für 3 Tage inkl. Verpflegung eingeladen. Alle Ausflüge und die Anreise wurden von uns selbst organisiert und finanziert. Alle Tipps stammen von uns und unsere eigene Meinung bleibt selbstverständlich von der Einladung unberührt. 

Geschrieben von
Mehr von Anke

Hjónabandssæla | Islands Kuchen für eine glückliche Ehe

Unsere Reise nach Island war gleichzeitig auch unsere Hochzeitsreise und so wurden...
Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.