Familienurlaub in Südtirol | Welcome home im Falkensteiner Family Hotel Lido Ehrenburgerhof

Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol

Werbung | Im Herzen des Pustertals beginnt im Falkensteiner Family Hotel Lido Ehrenburgerhof der Südtirol-Urlaub für die ganze Familie. Spiel, Spaß und Action für die Kleinen, Entspannung und Wellness für die Eltern. Oder Wanderspaß für alle, denn die Dolomiten liegen direkt vor der Tür und garantieren Bergabenteuer für große und kleine Gipfelstürmer.

“Welcome home” so werden wir im Falkensteiner Family Hotel Lido Ehrenburgerhof begrüßt. Ja, Südtirol fühlt sich für uns immer wie ein Nachhausekommen an. Zum ersten Mal sind wir als Familie in unserer Herzensregion in den Alpen. Die Familienhotels Südtirol sind ein Zusammenschluss von über 25 Häusern, die familienfreundlichen Urlaub in den Dolomiten bieten.

Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol

Alles was Kinder brauchen – und noch ganz viel mehr

Es ist bei uns egal ob wir für ein langes Wochenende oder gleich vier Wochen verreisen. Das Auto ist immer gleich voll. Und gerade bei kleineren Kindern wandert ja doch eine ganze Menge mit, angefangen von Spielzeug, über evtl. Babynahrung, Babybett und vieles mehr. Die Familienhotels machen Dir schon das Kofferpacken einfach, denn vor Ort bekommst du (fast) alles, was Du für den Nachwuchs brauchst, gestellt.

Rundum-Sorglos-Paket für Babys und Kleinkinder

Gitterbettchen, Wickeltisch, Badewanne, einen großen Buggy- und Kinderwagenfuhrpark, Wanderkraxen, Flaschenwärmer, Windeleimer, Töpfchen oder Kinder-WC-Brillen. Ein eigener Spielraum bietet altersgerechtes Spielzeug zum Bauen, Malen, Puzzeln und Rutschen. Und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Eine 24-Stunden-Babyküche hält Breie, Mikrowelle, Wasserkocher und Kühlschrank bereit, außerdem gibt es Obst-Gläschen und ein täglich wechselndes Menü (gerne auch mit Brei). Und natürlich gibt es einen umfangreichen Betreuungservice für die Kleinen: An sechs Tagen in der Woche kann man individuell entscheiden ob und wann man den Nachwuchs betreut wissen möchte.

Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol

Für große kleine Abenteurer: Spiel, Spaß & Lachen im Falky-Land

Kinder ab 3 Jahren können mit anderen Kids im Falky-Land spannende Urlaubstage verleben, während die Eltern auch mal zu zweit etwas unternehmen. Gemeinsames Basteln, Trampolinspringen, Schnitzeljagden, Spielen auf dem großen Abenteuerspielplatz am Hotel und vieles mehr warten auf die kleinen Urlauber. Abends gibt es ausgewogene Leckereien am Kinder-Buffet – und natürlich darf auch das Essen der Erwachsenen bestellt werden. Und wenn es den Kids am Tisch zu lange dauert, dann gibt es auch abends noch Betreuung im Falky-Land während Mama und Papa in Ruhe essen. Glückliche Kinder – glückliche Eltern, so einfach kann Urlaub für alle sein.

Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol

Ein Zimmer mit See-Blick

Im vorderen Teil des Zimmers gibt es für Kinder ein Etagenbett, abgetrennt durch einen Vorhang vom restlichen Zimmer. Vom Badezimmer aus hat man einen Blick ins Zimmer (wenn man möchte). Eine schöne Idee, damit innenliegende Badezimmer gleich freundlicher wirken. Hinter dem großen Doppelbett geht es dann zum Highlight, nämlich auf den wunderschön großen Balkon. Von unserem 10 qm²-Südbalkon aus haben wir einen tollen Blick über den hauseigenen See und auf die dahinter liegenden sanft geschwungenen Hügel. In Richtung Straße ist die Sicht okay, aber nicht schön. Man blickt auf Bäume und Bahngleise (keine Sorge, hier ist es nicht laut, aber wenn wir wählen könnten, würden wir immer wieder den Seeblick nehmen).

Apropos: Der hauseigene See ist Kinder für ganz besondere Abenteuer: Mit dem Piratenfloß Molly können sich die Kleinen von der Terrasse bis zur anderen Seeseite hinüberziehen. Ein Steuerrad und eine Kanone sind natürlich mit an Bord, es kann also losgehen.

Übrigens noch ein Gimmick für die Kleinen: Jede Etage hat eine eigene Farbe, jedes Zimmer ein eigenes Tier. Kinder müssen sich also keine Zimmernummer merken, sondern suchen nach dem grünen Löwen, dem roten Zebra oder dem blauen Schwein und wissen wo sie wohnen.

Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol Falkensteiner Lido Ehrenburgerhof Familienhotel Südtirol

Ausflugsziele rund um das Falkensteiner Family Hotel Lido Ehrenburgerhof

Das Stammhaus der Falkensteiner Familie in Ehrenburg liegt mitten im Pustertal. Von hier aus die Stadt, Kultur und Natur nicht weit. Perfekt gelegen für alle, die mit Südtirol nicht nur Wandern verbinden, sondern sich Abwechslung wünschen.

Wandern am Antholzer See

Wenn man die Stichworte “See” und “Südtirol” hört, denken die meisten wohl an den Pragser Wildsee. DAS Instagram-Motiv der Dolomiten, das jedoch in Wahrheit längst ein vollkommen überlaufener und von Touristen zerstörter Ort ist. (Online-Tickets, Zulass nur mit Reservierung für Restaurants oder Hotels und polizeiteskortierte Shuttle-Busse sind hier keine Seltenheit mehr). Warum also nicht eine Alternative suchen, die mindestens genauso schön und familientauglich ist. Vom Hotel aus fahren wir etwa 1 Stunde bis zum Parkplatz am Antholzer See.

Von hier sind es etwa 10 Fußminuten bis zum See. Der familienfreundliche knapp 5 km-Rundwanderweg dauert etwa 1,5 Stunden. (hier geht’s zum GPX-Track bei komoot). Der Weg führt über Holzstege, Waldboden, Wurzeln und vorbei an einem Picknick-Platz direkt am See. Für geländetaugliche Kinderwagen ist diese Runde natürlich auch geeignet.

Antholzer See Südtirol Wanderung Familie SeerundwegAntholzer See Südtirol Wanderung Familie Seerundweg Antholzer See Südtirol Wanderung Familie Seerundweg Antholzer See Südtirol Wanderung Familie Seerundweg

Erdpyramiden von Percha

Bizarre langgezogene Erdkegel aus Lehm sind an vielen Stellen in Südtirol zu besichtigen. In trockenem Zustand ist der Boden oftmals steinhart, bei Regen rutscht der Boden weg und es bilden sich mitunter spektakuläre Steilhänge. Wenn dann im Erdreich Steine liegen, schützen sie den drunterliegenden Lehmboden, während die umliegenden Masse weggespült wird. So wachsen die Erdpyramiden mit jedem Regenguss in die Höhe – ein fragiles Wunderwerk der Natur.

Der einfachste Weg führt von Oberwielenbach in etwa 30 Minuten aufwärts zu den Erdpyramiden (nicht für Kinderwagen geeignet). Fahre dazu in Oberwielenbach bis zum zweiten (kostenpflichtigen) Parkplatz.

Erdpyramide Percha Erdpyramide Percha

Städtetour nach Brixen oder Bruneck

Brixen und Bruneck zählen beide zu den schönen, kleineren Städten in Südtirol. Beide sind nicht weit weg und bieten an Regentagen und natürlich auch bei Sonnenschein etwas Abwechslung, wenn Dir mal nicht der Sinn nach Wandern und Natur steht. Tolle Museen, schöne Einkaufsmöglichkeiten, Eiscafés, Burgen und vieles mehr warten auf Dich.

Brixen Südtirol Brixen Südtirol

Wandern im Alta Badia

Das Gadertal ist vor allem Wintersport-Fans ein Begriff. Aber auch im Sommer warten hier tolle Wanderwege, hübsche Bergseen und ein fesselndes Dolomitenpanorama auf Dich. Das Gadertal liegt südlich vom Pustertal und ist über eine sich schlängelnde Straße gut zu erreichen. Noch weiter südlich wartet am Ende des Tals das Grödner Joch, eine der schönsten Passstraßen Südtirols auf Dich.

AltaBadia Lech da Sompunt Südtirol

Kapelle Heilige Barbara Wengen AltaBadia Südtirol
Nach vielen Kurven und einem kleinen Umweg über Wengen wartet dieser sehenswerte Fotospot auf Dich, die Kapelle Heilige Barbara. Südtirol zum Träumen

Drei Zinnen

Auch die Drei Zinnen, das Herzstück der Sextener Dolomiten, sind vom Hotel Lido Ehrenburgerhof aus zu erreichen. Knapp anderthalb Stunden brauchst du vom Hotel bis zur Auronzohütte, dem Ausgangspunkt für viele Wanderungen, z. B. die traumhafte Tour zur Dreizinnenhütte. Wichtig: Die Strecke Richtung Innichen ist der Hochsaison oft sehr überlastet. Plane also für An- und Abfahrt in den Hochzeiten gerne auch mal 30 Minuten mehr ein.

Dreizinnenhütte mit Blick auf den Paternkofel
Dreizinnenhütte mit Blick auf den Paternkofel

Hast Du schon einmal eines der Familienhotels Südtirol besucht? Oder hast Du noch Tipps für das Pustertal und einen Urlaub dort mit der ganzen Familie? Dann freuen wir uns über Deine Nachricht in den Kommentaren. Du möchtest noch mehr tolle Unterkünfte in Südtirol entdecken? Dann schau Dir doch mal unseren Artikel über das Parkhotel Holzner in Oberbozen oder das Family Resort Rainer in den Sextner Dolomiten an.

Transparenz: Wir wurden von den Familienhotels Südtirol für 3 Tage inkl. Verpflegung eingeladen. Alle Ausflüge und die Anreise wurden von uns selbst organisiert und finanziert. Alle Tipps stammen von uns und unsere eigene Meinung bleibt selbstverständlich von der Einladung unberührt. 

Geschrieben von
Mehr von Anke

Island salzig-süß | Apfel Crumble mit Erdnüssen

Die oft spannenden kulinarischen Kontraste in der isländischen Küche haben wir ja...
Artikel lesen

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.