Das Geheimnis der Weihnachtswichtel – So magisch ist die Adventszeit in Skandinavien

Das Geheimnis der Weihnachtswichtel Kinderbuch Skandinavien Sven Nordqvist

Rezension | Was hat es eigentlich mit den Weihnachtswichteln auf sich? Wo leben sie? Was macht sie so besonders? Und warum gehört zu jedem Weihnachtsfest eine Schale mit leckerem Reisbrei? Das wundervoll von Sven Nordqvist illustrierte Kinderbuch Das Geheimnis der Weihnachtswichtel ist eine zauberhafte Einstimmung auf die Weihnachts- und Wichtelzeit für Kinder ab 4-5 Jahren.

Das Geheimnis der Weihnachtswichtel Kinderbuch Skandinavien Sven Nordqvist
Wie immer bei Sven Nordqvist ist auch “Das Geheimnis der Weihnachtswichtel” wundervoll detailreich illustriert.

Das Geheimnis der Weihnachtswichtel – Darum geht es

Die Geschichte spielt am Heiligabend bei einer Familie auf dem Hof irgendwo in Schweden und beschreibt das typische Weihnachtsfest der Wichtel. Die ganze Wichtelfamilie, vom kleinsten Wichtelnachwuchs bis zum mehrere hundert Jahre alten Wichtelgroßvater kommt zum Weihnachtsessen zusammen. Der Wichtelpapa freut sich schon auf die große Schale Reisbrei, die die Menschen ihnen traditionell zu Weihnachten hinstellen. Denn nur, wenn man zu Weihnachten die Wichtel im eigenen Haus bedenkt, wird das kommende Jahr ein gutes. Aber was, wenn genau diese Schale Reisbrei in diesem Jahr vergessen wird?

Die Geschichte wird aus Sicht der Wichtelfamilie erzählt und der Leser darf gemeinsam mit den Wichteln bei der Hoffamilie Mäuschen spielen. Aufgrund der größeren Textmenge sollten die Kinder an längere Geschichten schon etwas gewöhnt sein. Ansonsten kann man den Text beim Vorlesen auch etwas kürzen oder man erzählt die Geschichte frei anhand der wundervollen großflächigen Illustrationen.

Jetzt bestellen: Das Geheimnis der Weihnachtswichtel, 32 Seiten, ab ca. 4 Jahren

Das Geheimnis der Weihnachtswichtel Kinderbuch Skandinavien Sven Nordqvist
Die Textmenge ist reichlich, aber für Kinder mit großer Buchliebe ab 4 Jahren ideal. Die Geschichte lässt sich aber auch frei anhand der detailreichen Illustrationen erzählen.

Der Zauber der Wichteltür

In Skandinavien zieht in der Weihnachtszeit in vielen Familien ein Weihnachtswichtel ein. Er wohnt hinter ein kleinen Tür, die oft oberhalb der Fußleiste angebracht wird. Als Helfer des Weihnachtsmanns begleiten die Wichtel die Kinder und Familien durch die Weihnachtszeit. Es gibt kleine Überraschungen, Geschenke, auch mal Süßigkeiten und natürlich Streiche. Der Wichtel schreibt den Kindern jeden Tag einen kleinen Brief und hält darüber Kontakt. In den Briefen können kleine Aufgaben oder auch Wünsche stehen. Die meisten Wichtel wünschen sich z. B. einmal Plätzchen, ein Glas Milch oder eben zu Heiligabend auch eine Schale Milchreis.

In den meisten skandinavischen Familien gibt es an Heiligabend traditionell Milchreis – da möchten natürlich auch die Wichtel bedacht werden. Ein typisch skandinavisches Rezept für weihnachtlichen Milchreis haben wir in diesem Beitrag vorgestellt.

Das Geheimnis der Weihnachtswichtel Kinderbuch Skandinavien Sven Nordqvist
Hinter diesen kleinen roten Holztür wohnt unser Wichtel. “Das Geheimnis der Weihnachtswichtel” ist eine tolle Einstimmung auf diese Zeit und die Geschichte dahinter.

Noch mehrwundervolle Kinderbücher aus Skandinavien haben wir dir hier zusammengestellt. Für große Sven Nordqvist-Fans können wir außerdem das Pettersson und Findus-Kochbuch empfehlen, das entlang der Jahreszeiten auch viele Rezepte rund um Weihnachten enthält.

Transparenz: Das Buch wurde uns vom Oetinger-Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Unsere eigene Meinung bleibt davon selbstverständlich unberührt. 

Geschrieben von
Mehr von Anke

Panoramablick aufs Matterhorn – Wandern am Gornergrat und Riffelsee

Wer nach Zermatt reist stellt schnell fest: Mit dem Auto kommt man dort...
Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.