Mittsommer im Gran Stabbur – Urlaub auf dem Bauerhof an der E6 in Norwegen

Gran Nordre Ferienhaus Bauernhof Norwegen Snasa

Auf dem Weg nach Norden gibt es in Norwegen zwei Routen: Die schnellste führt über die E6, sozusagen die Autobahn des Landes. Die wesentlich schönere Strecke führt an der zerklüfteten Küste, dem Kystriksveien, Kurve um Kurve nach Norden. Ha, dann nehmen wir natürlich die schönere Route, mögen sich die meisten vielleicht denken. Gründe für die schnelle Tour über die E6 gibt es aber auch reichlich. Einer davon ist eine Auszeit im Ferienhaus Gran Stabbur in Snåsa, gut 150 km nördlich von Trondheim.

Gran Nordre Ferienhaus Bauernhof Norwegen Snasa

Gran Stabbur ist ein Ferienhaus auf dem großzügigen Bauernhof Gran Nordre, der mit viel Liebe und Herz vom deutsch-norwegischen Paar Conny und Erik geführt wird. Nachhaltiger Tourismus wird groß geschrieben. Ein Konzept, das wir von ganzem Herzen unterstützen. Seit Anfang der 1700er Jahre gibt es den Bauernhof Gran Nordre – seit 1826 ist er im Besitz der Familie Gran. Was ein historischer Ort!

Gran Stabbur – Das Ferienhaus für die ganze Familie

Wir haben für eine Nacht auf der Farm Gran Nordre übernachtet, genauer gesagt im ehemaligen Lagerhaus, dem Gran Stabbur. Ein wunderhübsch traditionelles rotes Ferienhaus, das mitten im Grünen mit wunderschönem Weitblick einlädt. Das Gran Stabbur ist das perfekte Ferienhaus für die ganze Familie und bietet bequem Platz für bis zu 6 Personen. Im Erdgeschoss befindet sich das Badezimmer, die Küche mit Kochstelle (2 Platten), Kühlschrank, Wasserkocher, Kaffeemaschine und Toaster sowie der große Esstisch.

Über eine steile Holztreppe geht es hinauf in den Wohnbereich: Zwei großzügige Sitzecken und eine tolle Spielecke für Kinder. Ausgestattet mit Spielsachen, Schaukelpferd und jeder Menge Büchern, natürlich auch zum Thema Bauernhof. Eines der Sofas ist als Schlafcouch ausziehbar und bietet Platz für zwei Personen. Über eine weitere Treppe geht es hinauf unters Dach wo heimlig vier weitere Schlafplätze eingerichtet sind.

Gran Stabbur Snasa Ferienhaus Schlafzimmer unter dem Dach

Obwohl unser Besuch zu Mittsommer auf wohlige Temperaturen schließen lässt: Nein, es war richtig kalt. Mittsommer-Gefühle kamen erst spät am Abend auf, als die Sonne ihren Weg durch die Wolken fand und Gran Nordre in goldenes Licht tauchte. Wir haben auf der Veranda gesessen, Mücken flogen um unsere Köpfe und wir fühlten uns tief verbunden mit diesem Ort, mit diesem Land.

Innen haben wir die Heizung angefeuert und uns schließlich in ein wunderbar warmes Bett gekuschelt, Minimoose zwischen uns. Denn das Babybettchen wollten wir nicht zwei Etagen hinauf tragen. So war es viel schöner und wir sind alle wunderbar erholt am nächsten Tag aufgewacht. Im Haupthaus von Gran Nordre wurde uns ein köstliches, abwechslungsreiche Frühstück serviert.

Gran Stabbur Ferienhaus Bauernhof Norwegen SnasaGran Stabbur Snasa Ferienhaus Kinderecke Gran Stabbur Snasa Ferienhaus Esstisch Gran Stabbur Snasa Ferienhaus KücheGran Stabbur Ferienhaus Norwegen Gran Stabbur Snasa Ferienhaus Wohnzimmer

Endlose Wälder rund um den Snåsavatnet

Deine Gastgeber sind Dir sehr gerne bei der Planung Deiner Outdoor-Aktivitäten behilflich. So ist der Snåsavatnet, einer der größten Seen Norwegens, fußläufig durch die Wälder erreichbar. Auch Angeln, Wandern, Rad- und Mountainbike-Touren, Reiten oder Kanufahren sind im Umland möglich. Etwa eine Autostunde nördlich von Gran Stabbur liegt an der E6 der Namsskogan Familienpark, in dem Du unter anderem Elche und andere Tiere des Nordens beobachten kannst.

Wir haben bei unserem eintätigen Aufenthalt das Baby in die Trage gepackt und sind dem Feldweg in Richtung der dichten Wälder gefolgt. Nach dem Regen roch der Waldboden wunderbar moosig und die Seele entspannt mit jedem Schritt. Was für ein toller Ort, um sich vom Wahnsinn des Alltags zu entfernen.

Wald Norwegen Gran Stabbur Gran Nordre Ferien Natur Wald Norwegen Gran Stabbur Gran Nordre Ferien Natur Wald Norwegen Gran Stabbur Gran Nordre Ferien NaturWald Norwegen Gran Stabbur Gran Nordre Ferien Natur Wald Norwegen Gran Stabbur Gran Nordre Ferien Natur

Kühe, Pferde & Felder – Landwirtschaft auf Gran Nordre

Heute wird neben der Land- und Stallwirtschaft vor allem Bildung, Aus- und Freizeit auf Gran Nordre groß geschrieben. Für Schulklassen wird Landwirtschaft und ihre Bedeutung für Mensch und Umwelt am lebenden Objekt gezeigt. Schon die Kleinsten können und dürfen mithelfen. Neben Hofführungen sind auch Praktika und Auslandssemster möglich, z. B. im Bereich Ernte- und Feldarbeit, Mithilfe bei der Stallarbeit oder Holz- und Waldarbeiten.

Gran Nordre Gran Stabbur Norwegen Ferienhaus Snasa

Du lebst auf Gran Nordre im Einklang mit und Respekt gegenüber der Natur. Im Frühling erwacht das Hofleben aus dem Winterschlaf, im Sommer sind die Nächte endlos, im Herbst erstrahlt Mittelnorwegen in den schönsten Herbstfarben und im Winter schlummert der Hof unter einer Schneedecke. Auch Nordlichter tanzen ab und an am Himmel.

Gran Nordre Haupthaus Snasa Bauernhof
Das Haupthaus auf Gran Nordre, in dem täglich das Frühstück serviert wird.

Gran Nordre Gran Stabbur Norwegen Ferienhaus Snasa Gran Nordre Gran Stabbur Norwegen Ferienhaus Snasa

Hast Du schon einmal Urlaub auf dem Bauernhof gemacht, vielleicht sogar in Skandinavien? Dann freuen wir uns über Deine Berichte in den Kommentaren. Falls Du noch mehr Lust auf Bauernhofurlaub hast, schau doch mal in unseren Blogpost über Heddan Gard an, ein wunderschöner Bauerhof in Südnorwegen, auf dem Du nicht minder entspannt urlauben kannst!

Geschrieben von
Mehr von Anke

Über 50 weitere Insidertipps für Dresden

Nach unserem Besuch in Dresden haben wir 10 Tipps für einen Besuch...
Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.