Punkaharju | Wandern im finnischen Saimaa Seengebiet

Harjureitti Trail Punkaharju Saimaa Finnland

Kaum eine Gegend in Finnland hat uns im Sommer so verzaubert wie das Saimaa Seengebiet rund um Savonlinna und Punkaharju. Endlose Welten aus grün und blau, Wasser und Wälder – hier kommt man runter, hier landet man ganz bei sich selbst. Wir waren auf unserem Roadtrip durch Finnland immer wieder überfordert wo genau wir denn nun eigentlich hin fahren. Es sieht alles sehr ähnlich, aber alles toll aus. Schlussendlich ist genau das eines der Geheimnisse in Südfinnland: Denk gar nicht so viel nach, sondern fahr einfach wohin dich der Tag so bringt. Es ist überall schön!

Im Punkaharju Nature Reserve, etwa 30 km südöstlich von Savonlinna, gibt es einige tolle Wanderrouten direkt am Wasser entlang. Die Wege verlaufen weitgehend flach an Seen entlang, was insbesondere mit dem Baby im Tragetuch ein tolles Argument ist.

Harjureitti Trail Punkaharju Saimaa Finnland

Finnland von oben: Punkaharju Ridge

Ein wirklich tolles Fotomotiv ist die Punkaharju Ridge – eine wenige Kilometer lange Straße, die auf einem schmalen Landstreifen durch das Seengebiet führt. Von unten wirkt es wie eine Straße durch lichten Wald, aber aus der Drohnenperspektive ergibt sich ein zauberhaftes Panorama auf das südfinnische Seengebiet.

Fototipp: Für ein tolles Panorama fährst Du am besten von Savonlinna aus gesehen möglichst bis zum Ende der Ridge und lässt dort Deine Drohne steigen. Es gibt immer wieder kleine Haltebuchten, in denen das problemlos möglich ist ohne den Verkehr zu stören.

Punkaharju Ridge Saimaa Seen FinnlandPunkaharju Ridge Saimaa Seen FinnlandPunkaharju Ridge Saimaa Seen Finnland

Wandern auf dem Harjureitti Trail

Der Harjureitti Trail führt über 4km (eine Strecke, kein Rundweg) an der Punkaharju Ridge entlang. Von der Straße 4792 aus Richtung Punkaharju kommend biegst Du links Richtung Vaahersalo ab. Startpunkt der Wanderung ist der Parkplatz rechts vom Hotel Kruunupuisto. Es geht überwiegend durch Wald, zunächst auf einer Anhöhe dann „bergab“ über Treppen am See entlang. Der Weg führt durchgehend über weichen Waldboden, mal links, mal rechts am Wasser entlang. Das ist das schöne an Südfinnland: Es gibt einfach immer und überall Wasser.

Noch mehr Wanderwege rund um Punkaharju gibt es auf der äußerst informativen Website der finnischen National- und Naturparks. Ein echter Linktipp für jeden Finnland-Besuch!

Punkaharju Ridge Saimaa Seen FinnlandHarjureitti Trail Punkaharju Saimaa FinnlandPunkaharju Ridge Saimaa Seen FinnlandHarjureitti Trail Punkaharju Saimaa FinnlandHarjureitti Trail Punkaharju Saimaa FinnlandHarjureitti Trail Punkaharju Saimaa FinnlandHarjureitti Trail Punkaharju Saimaa FinnlandPunkaharju Ridge Saimaa Seen Finnland

Und die Mücken?

Ganz ehrlich? Wir haben hier im Saimaa Seengebiet Anfang Juli nicht eine einzige Mücke gesehen. Unserer Erfahrung nach halten sie sich im Sommer vorzugsweise in sumpfigen Gegenden und dichten Wäldern auf. In Lappland wurden wir förmlich aufgefressen und haben bei einer einzigen Wanderung jeder über 30 Stiche abbekommen. (Minimoose dank Mückennetz über dem Tragetuch übrigens keinen einzigen!) Am Wasser wo immer auch ein Lüftchen weht und in lichten Wäldern haben wir sie nie erlebt.

Punkaharju Ridge Saimaa Seen Finnland

Warst Du schon einmal im Saimaa Seengebiet wandern, vielleicht sogar rund um Punkaharju? Dann freuen wir uns auf Deine Erlebnisse – oder auch auf Deine Fragen, wenn für Dich eine Finnland-Tour geplant ist.

Geschrieben von
Mehr von Anke

Familienwanderung am Glaspass | Ein Berg im Fluss

Seit Juni 2017 ist der Naturpark Beverin um eine Wanderattraktion reicher. Hoch...
Artikel lesen

2 Kommentare

  • Hallo Anke,
    vielen Dank für diesen Blogartikel. Bei der Recherche für unsere Finnland-Reise bin ich auf euren Blog aufmerksam geworden. Eure Artikel haben uns sehr bei der Planung unserer Reise geholfen. Dadurch dass Finnland so groß ist und wir nur eine Woche haben, war die Planung der Route nicht leicht. Wir waren die letzten zwei Tage in Savonlinna und Punkaharju und sind auch den von euch beschriebenen Trail gegangen. Die Gegend ist wirklich toll. Durch die tief stehende Sonne im Herbst und das warme Licht hatte es seinen besonderen Charme.
    Danke, dass ihr eure Route und Erfahrungen hier teilt 😊
    Viele Grüße
    Melanie

    • Liebe Melanie,
      vielen Dank für deine Nachricht! Wie schön, dass ihr eine so tolle Reise durch Finnland hattet! Punkaharju ist wirklich wunderschön, jetzt im Herbst ist es großartig. Finnland im Herbst ist ein Traum von uns. Auch der Koli Nationalpark ist eines unserer Wunschreiseziele im finnischen Herbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.