Jättiläisenmaa | Hideaway mit Traumpanorama mitten in Finnland

Bird House Hotel Jättiläisenmaa Paltamo

Während unseres Roadtrips durch Finnland hatten wir mit dem dem östlichsten Land Skandinaviens zuerst einen nüchternen Start. Es war schön, aber wirkliches Wohlfühlen kam erst nach ein paar Tagen. Und wenn wir zurückdenken wann es das erste Mal wirklich gefunkt hat, dann war es wohl hier im Jättiläisenmaa. Hier oben mit traumhaftem Blick auf die finnische Natur haben wir wohl zum ersten Mal unser Herz an dieses wunderschöne Land verloren!

Jättiläisenmaa Paltamo Finnland Sommer

Birdhouse Hotel Jättiläisenmaa

Oben auf dem Berg Berges Kivesvaara, 25 km von Paltamo entfernt, genießen wir auf dem Dach des Hotel Jättiläisenmaa einen traumhaften 360-Grad-Blick auf den See Oulujärvi und die umgebende Natur. Wald soweit das Auge reicht und der fünftgrößten See Finnlands liegt vor uns. Gefühlt sind wir hier ganz allein, jegliche Zivilisation wirkt endlos weit weg. Alltag, Hektik, Stress sind vergessen, hier gibt es nur uns! 

Bird House Hotel Jättiläisenmaa Paltamo

Von der Hauptstraße aus Paltamo kommend biegen wir auf die Schotterstraße Richtung Jättiläisenmaa ab und schlängeln uns 4 Kilometer stetig bergauf. Rechts und links umgibt uns Wald, oben angekommen steht das Birdhouse Hotel direkt vor uns. Anna und Vesa haben hier ein traumhaftes Hideaway mitten in der Natur geschaffen, das im Sommer mit endlosen Nächten und im Winter mit Nordlichtern verzaubert. Das Haupthaus verteilt sich auf zwei Etagen, alle Zimmer sind mit Küche oder Küchenzeile, Dusche und WC ausgestattet.

Die oberen Zimmer haben alle eine kleine Sauna und bieten einen traumhaften Ausblick auf den See Oulujärvi. Bei unserer Ankunft ist das Hotel nicht ausgebucht und Vesa schenkt uns kostenfrei ein Upgrade – großartig! Das Frühstück wird jeden Morgen frisch von Anna zubereitet und ist reichhaltig und abwechslungsreich. Unser Highlight: Die selbstgebackenen Pullas mit Birkenzucker. Wahrscheinlich die besten, die wir in ganz Finnland gegessen haben. 

Bei unserem Besuch waren die neuen Bird Houses gerade im Bau. Die neuen Unterkünfte stehen in erster Reihe und werden Birdhouse für Birdhouse auf eigenen Stelzen gebaut. Die Seite Richtung See ist mit einer durchgehenden Glasfront gestaltet – traumhaft!

Bird House Hotel Jättiläisenmaa PaltamoJättiläisenmaa Paltamo Finnland SommerOulujärvi See Jättiläisenmaa Paltamo Finnland

Wandern rund um Jättiläisenmaa

Vom Parkplatz oben auf dem Berg Kivesvaara starten verschiedene Rundwanderwege durch die finnische Natur. Absolute Ruhe, tolle Aussichten auf kleinere und größere Seen erwarten Dich! Und leider im Sommer auch Mücken ohne Ende. Zumindest wenn es vorher geregnet hat, der Boden und die Blätter noch feucht sind. Kaum sind wir ein paar Schritte im Wald surrt und summt es überall. Große und kleine Mücken in dicken Schwärmen fliegen um uns herum und haben uns in Windeseile zerstochen.

Wir zählen nach 2 Stunden rund 50 Stiche pro Person. Minimoose haben wir unter einem Mückennetz und in der Trage versteckt und sie ist zum Glück ohne Stiche geblieben. Schade, denn diese Flut an Mücken hat uns schnell zum Umkehren gezwungen und wir sind leider nicht die komplette Runde auf dem Louhoksen Kierros gewandert. Weitere tolle Touren rund um den Kivesvarra sind die Kurun Polku-Runde (ca. 10 km) oder die Kantolan Lenkki-Rundwanderung (ca. 6 km).

Wandern Jättiläisenmaa Paltamo Finnland SommerWandern Jättiläisenmaa Paltamo Finnland Sommer Oulujärvi See Jättiläisenmaa Paltamo FinnlandJättiläisenmaa Paltamo Finnland Sommer Jättiläisenmaa Paltamo Finnland Sommer

Was uns wichtig ist: Finnland im Sommer = Mücken ist zu kurz gegriffen und falsch. Aber in sumpfigen, feuchten Gebieten tummeln sich die Plagegeister natürlich. In Südfinnland hatten wir überhaupt kein Problem mit Mücken, nicht mal an Seen oder Flüssen. Je weiter nördlich, desto anstrengender war es aber den Mücken aus dem Weg zu gehen. Wir haben uns vor Ort in einer Apotheke mit Anti-Mücken-Spray eingedeckt, lange, luftige Kleidung getragen und den Kopf mit einem weiten Hut geschützt.

Jättiläisenmaa Paltamo Finnland Sommer Jättiläisenmaa Paltamo Finnland Sommer Jättiläisenmaa Paltamo Finnland Sommer

So kommst Du ins Jättiläisenmaa

Zugegeben: Das schönste an einsamen Hotels mitten in der Natur ist ja genau das. Man kommt nicht mal eben dorthin und ist weitab jeglicher Zivilisation. Das Jättiläisenmaa liegt ca. 90 Minuten südöstlich von Oulu. Den Flughafen Kajaani im Süden erreichst Du nach ca. 1 Stunde. Anna und Vesa bieten aber einen Shuttleservice zum und vom Flughafen an. Vor allem im Winter ein entscheidender Vorteil, wenn viele Straßen nur schwer passierbar sein können.

Jättiläisenmaa Paltamo Finnland Sommer

Welche Unterkünfte hast Du besucht, die Dir noch lange in Erinnerung geblieben sind? Wir freuen uns auf deine Empfehlungen in den Kommentaren! Und natürlich auf unseren Besuch in der nächsten wunderschönen, einzigartigen Unterkunft!

Geschrieben von
Mehr von Anke

Ein Roadtrip auf der Isle of Mull – und ein Nachmittag auf Iona

Auf der Isle of Mull haben wir das Schottland gefunden, das wir...
Artikel lesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.