Wellness & Wein in Franken | Eine Auszeit im Sonnenhotel Weingut Römmert

Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Spa Wellness

Werbung | Ende November sind in Franken die Trauben in den Weinbergen sind längst geerntet. Ja sogar die Blätter an den Weinstöcken sind fast alle abgefallen. Was übrig bleibt ist ein wunderschönes Panorama über die Weinberge ins Volkacher Umland. Im Sonnenhotel Weingut Römmert wohnt man auch in der Nebensaison noch mitten im Weinberg und erlebt Wellness & Genuss im Herzen des Frankenlands. 

Das zur Sonnenhotel Gruppe gehörende Weingut Römmert ist noch ganz jung und wurde erst im Herbst 2019 eröffnet. Anders als viele andere Weinhotels erwartet uns hier keine gewachsene Gemütlichkeit, sondern Wein & Wellness neu interpretiert. Dennoch blickt dieser Ort auf reichlich Geschichte zurück, denn das angeschlossene Weingut gibt es schon seit rund 100 Jahren. 

Sonnenhotel Weingut Römers Volkach

Tradition & Genuss | Ein Weinhotel wird modern interpretiert

Schwere Holzfässer zwischen rankendem Wein an der Fassade sucht man im Sonnenhotel Weingut Römmert heute vergebens, aber Holz ist dennoch prägendes Material des Hauses: schon von weitem sieht man die hölzerne Fassade des modernen Kubenbaus. Im Innern findet sich das Material im Boden, den schicken Möbeln, Wandverkleidungen und Türen. Dazu kommen großflächige Illustrationen von Ameli Neureuther, die sich an Wänden, Schiebetüren zum Bad und den Wegweisern im Haus wiederfinden.

Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Sonnenhotel Weingut Römers Volkach

Das wirklich prägendste Gestaltungsmerkmal trägt das Sonnenhotel Weingut Römmert aber schon im Namen: den Wein. Zimmernummern sind als bedruckte Weinflasche an der Wand, für die Nachtischlampen wurden kurzerhand Bocksbeutel umfunktioniert. Lampen im Eingangsbereich sind kunstvolle Skulpturen aus vielerlei Flaschen. Handgeletterte Zitate befinden sich an vielen Stellen im Haus und auf jedem Zimmer. Es sind die vielen Kleinigkeiten, die charmant und liebevoll das Thema Wein darstellen. 

Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Sonnenhotel Weingut Römers Volkach

Das Sonnenhotel Weingut Römmert ist kein klassisches Weinhotel, sondern die moderne Interpretation eines ebensolchen. Dazu noch ein erstklassiges Tagungshotel (bis auf das teilweise schwache WLAN auf den Zimmern. Aber Hauptsache es in den Tagungsräumen gut). Das Frühstücksbuffet bietet eine überaus vielfältige Auswahl: frische Brötchen und jede Menge Brotsorten, verschiedene Rührei-Varianten, Bacon, Würstchen, Grill-Tomaten, Rohkost, reichhaltige Müsli-Sorten, eine große Auswahl an Wurst und Käse, Fisch, Antipasti, Dips und natürlich auch süße Tagesstarter wie Croissants und Kuchen.

Frühstück Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Frühstück Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Frühstück Sonnenhotel Weingut Römers Volkach

Eine so tolle Auswahl ist im Urlaub natürlich immer klasse, aber auch zu Tagungen, bei denen man ja reichlich Energie für geistige Leistung braucht, ist das Frühstück die wirklich wichtigste Mahlzeit des Tages. Schade, dass wir gut 4 Autostunden weit weg arbeiten. Aber falls du in Unterfranken arbeitest ist das Sonnenhotel Weingut Römmert vielleicht für eure nächste Tagung eine gute Adresse.  

Abends wartete ein leckeres Dreigangmenü mit fränkischen Spezialitäten auf uns: Suppe und Dessert dazwischen die Wahl aus drei Hauptgängen. Die Portionen waren reichhaltig und sehr lecker (allein, dass zum Sauerbraten reichlich Sauce gereicht wurde hat uns rundum verwöhnt). 

Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Sonnenhotel Weingut Römers Volkach

Natur, Sonne & viel Leidenschaft | Führung durch das Weinsensorikum

Direkt gegenüber des Hotels liegt die Vinothek des Weingut Römmert. Hier kannst du nach Herzenslust verschiedene Tropfen probieren (und natürlich auch erwerben), die im 1.500 m² großen Weinkeller schlummern. An die Vinothek angeschlossen ist das Weinsensorikum, eine modern eingerichtete Erlebniswelt, die dich Wein mit allen Sinnen erfahren lässt. Solche Führungen finden wir immer ungemein spannend, weil sie uns einen Einblick in ein jahrtausende altes Handwerk geben.

So lernen wir, dass Wein nicht einfach wächst und irgendwann geerntet wird. Nein, der Winzer hat viele Möglichkeiten Geschmack und Qualität seiner Traube zu beeinflussen. Jetzt im Herbst werden die Triebe zurückgeschnitten und treiben im nächsten Frühjahr wieder aus. Immer wieder schneidet man dann aufkommende Triebe zurück, um weniger, dafür aber geschmacklich intensivere Trauben zu ernten. Und trotzdem sind die Winzer den Jahreszeiten ausgeliefert. Manch später Frost im Frühjahr kann eine komplette Ernte zerstören.  

Im Weinsensorikum werden aber auch spannende Experimente gestartet. Zwei identische Weine reifen nebeneinander in einem Edelstahlfass (übrigens reifen die meisten Weine inzwischen darin, da sie sich anders als Holzfässer deutlich einfacher und gründlicher reinigen lassen). Jedes Fass wird mit unterschiedlicher Musik beschallt: das eine bekommt klassische Musik zu hören, das andere Heavy Metal. Im kommenden Jahr sind die Winzer dann schlauer, welcher Wein besser schmeckt. Wer mag kann zu diesem Experiment nicht nur seinen Tipp abgeben, sondern darf im kommenden Jahr auch an der Verköstigung teilnehmen. 

Weinsensorikum Weingut Römmert Volkach

Weinsensorikum Weingut Römmert Volkach
Links Klassik, rechts Heavy Metal: Welcher Wein wird am Ende besser schmecken?
Weinsensorikum Weingut Römmert Volkach
Das Weinsensorikum ist Erlebniswelt, Verköstungsort und natürlich Wein-Einkaufsparadies in einem
Weinsensorikum Weingut Römmert Volkach
Weinverköstigungen in der Weinerlebniswelt finden täglich mehrmals statt

Weinsensorikum Weingut Römmert Volkach

Wellness im Sonnenhotel Weingut Römmert über den Dächern von Volkach

Das Hotel liegt rund 15 Gehminuten von Volkach entfernt auf einem der vielen Hügel, die Unterfranken prägen. Der 1000 m² große Spa- und Wellnessbereich bietet mit großzügigen Fensterflächen eine tolle Aussicht auf Volkach und das Umland. Orangegelb gefärbte Weinberge prägen hier im Spätherbst das Landschaftsbild. Wem die einstelligen Temperaturen nicht zu kalt sind der kann auch zu dieser Jahreszeit noch auf der großen Sonnenterrasse entspannen. Wir ziehen dann doch lieber den Innenbereich vor. Da ist es nicht nur wärmer, sondern es gibt auch Schwebeliegen. Vor einigen Jahren haben wir sie zum ersten Mal in einem Hotel in Österreich gesehen und sind seitdem verliebt in das Gefühl auf diesen Liegen einzuschlafen.

Der Pool hat einen kleinen Innenbereich mit Wasserfall und einen rund doppelt so großen Außenbereich, verbunden über eine gläserne Schiebetür. Sauna-, Fitness- und Massageräume befinden sich in den umliegenden Räumen, die alle eine tolle Aussicht auf die Weinberge bieten.  

Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Schwimmbad Pool Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Sonnenterrasse Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Schwimmbad Pool Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Spa Wellness Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Schwimmbad Pool Sonnenhotel Weingut Römers Volkach Sauna Spa Wellness

Natur pur an der Mainschleife

Die Weinberge um uns herum laden direkt zum Wandern ein. Wer sich richtig auspowern möchte hat hier bergauf bergab reichlich Möglichkeiten – und muss dafür nicht einmal das Auto bewegen. Wer dennoch etwas weiter schweifen möchte kann tolle Ziele im Herzen Frankens besuchen, die für jedermann genau das Richtige bieten. So liegt die Residenzstadt Würzburg nur 20 Kilometer westlich von Volkach und ist gleichwohl zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. 

Weingut Römmert Weinberge Volkach

Wandern direkt am Weingut Römmert

Wir wandern zunächst auf direktem Weg nach Volkach und bummeln durch die gemütlichen Gassen. So kurz vor Weihnachten erstehen wir hier schon die ersten Weihnachtsgeschenke. Und freut es sehr, dass die üblichen Verdächtigen hier noch nicht sind, sondern wir tatsächlich durch individuell geführte Buchhandlungen stöbern können. Weiter geht es bergab zum Main und dann durch die Weinberge hinauf zur Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Oben angekommen genießen wir einen wunderschönen Rundblick auf Volkach und Umgebung. Der Main schlängelt sich hier durch die Landschaft und kann von vielen Aussichtspunkten aus bestaunt werden. Diese Gegend ist die größte Flussmäanderlandschaft in Bayern – mit vielen kleinen Nebenarmen des Main.

Volkach Altstadt
Der Marktplatz in der Altstadt von Volkach

Volkach Altstadt Volkach Altstadt Wallfahrtskirche Maria im Weingarten Wallfahrtskirche Maria im Weingarten Wallfahrtskirche Maria im Weingarten  Wallfahrtskirche Maria im Weingarten Wallfahrtskirche Maria im Weingarten Wallfahrtskirche Maria im Weingarten

Das größte Weinfest Frankens

Volkach gilt als Zentrum des fränkischen Weinbaus und in allen umliegenden Ortsteilen finden jährlich im Herbst Weinfeste statt. Volkach selbst richtet jährlich Mitte August das größte Weinfest Frankens aus. Verschiedene Winzer und gastronomische Angebote bieten die gesamte Genuss-Bandbreite. 

Wallfahrtskirche Maria im WeingartenVolkach Franken Wein

Mit dem Kanu über den Main

Wären wir im Sommer hier gewesen hätten wir uns auf jeden Fall ein Kanu gemietet und wären einige Kilometer auf dem Main entlang gepaddelt. Verschiedene Touren (auf Wunsch auch mit Transfer vom Ziel zurück zum Ausgangspunkt) lassen dich Volkach und seine Weinberge vom Wasser aus erleben.

Main Volkach Kanu Franken

Vogelsberg | Die schönste Aussicht über die Mainschleife

Nur knapp 10 Autominuten vom Weingut Römmert entfernt liegt der Aussichtspunkt Vogelsberg. Von hier oben genießt du einen wunderschönen Weitblick über die Mainschleife und die Weinberge. Wir haben das Glück auch im Spätherbst noch ein paar Blätter an den Weinstöcken zu sehen! Prädikat: unbedingt besuchen! 

Aussichtspunkt Vogelsberg Franken Volkach MainschleifeVogelsberg Aussicht Mainschleife

In den Gipfeln der Bäume

Rund 20 Autominuten östlich von Volkach liegt der Baumwipfelpfad Steigerwald. Der gut 1 Kilometer lange Weg führt dich durch einen Baumkronengang und mündet in einer über 40 Meter hohen Aussichtsplattform. In der Adventszeit findet dort jährlich ein kleiner Weihnachtsmarkt statt. 

Aussichtspunkt Vogelsberg Franken Volkach Mainschleifec

Welches Reiseziel in Deutschland kannst du in der vermeintlichen Nebensaison empfehlen? Wir freuen uns auf deine Tipps für novembergraue oder spätherbstbunte Tage. Denn der nächste Herbst kommt bestimmt!

Transparenz: Das Sonnenhotel Weingut Römmert hat uns für zwei Nächte inkl. Verpflegung eingeladen. Die Anreise sowie sämtliche Ausflüge haben wir selbst getragen. Unsere eigene Meinung bleibt von dieser Zusammenarbeit selbstverständlich unberührt. 

Geschrieben von
Mehr von Anke

Winterwandern im Sankenbachtal

Auch am dritten Tag unserer Schwarzwaldreise war die Landschaft rund um Mitteltal...
Artikel lesen

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.